Dr. Ulf Beckmann

Kinderarzt

geb. 1944

Nach dem Abitur am humanistischen Erhard-Ludwig-Gymnasium in Stuttgart Studium der Medizin in Würzburg, Innsbruck und Heidelberg.

1970 Promotion und Approbation als Arzt
1971 Anthroposophisches Ärzteseminar in Arlesheim/Schweiz
1972-1974 Tygerberg-Hospital Kapstadt/Südafrika, Abteilung für Innere Medizin
1974-1975 Tätigkeit in diversen Missionskrankenhäusern in Malawi, Tansania und Kenia
1975-1980 Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin am Olga-Hospital in Stuttgart
1980-1986 Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin in der Pädiatrischen Abteilung an der Filderklinik (Filderstadt bei Stuttgart)
seit 1986 Niedergelassener Kinderarzt in Stuttgart mit Weiterbildungsbefugnis Kinderheilkunde/Allgemeinmedizin
1986-1996 Schularzt an der Waldorfschule primavera in Vinha Velha, Portugal
seit 1997 Schularzt an der Waldorfschule Christian Morgenstern in Meran/Südtirol

 

Gast-Dozententätigen:

München: Ausbildung häusliche Kinderkrankenpflege (Kinderzentrum München
Bozen/Italien: Seminar für Waldorfpädagogik
Nürtingen: Jan Korscak Institut, heilpädagogische Ausbildung (Henning Köhler)
Köln: Anthroposophische Weiterbildung für Erzieherinnen (Henning Köhler)
Jerusalem/Israel: Pädagogische Hochschule (Ari Ben David)
Seit 2000 alljährlich Beit Uri/Israel: heilpädagogische Weiterbildung
Kolisko-Konferenzen 1998 in Sacramento/USA, 2002 in Lahti/Finnland, 2006 in Kapstadt/Südafrika, 2006 in Guajuanato/Mexiko, 2006 in Hyderabad/Indien
IPMT 2006 in Hyderabad/Indien, 2010 in Bangalore/Indien, 2011 in Mamallapuram/Indien

Vortragstätigkeit in Südafrika, Chile, Peru, Brasilien, Neuseeland, Australien, Israel

Dr. Ulf Beckmann