Berufsbegleitende Weiterbildung in Rhythmischen Einreibungen nach Wegman/Hauschka

Berühren – Entschleunigen – Ankommen

 

Eine rhythmisch gestaltete Berührung spricht den gesamten Menschen an, um die in ihm innewohnenden Heilkräfte anzuregen. Dafür verwenden wir Substanzen aus der Natur, die die Wirkungen der Rhythmischen Einreibungen unterstützen. Diese Kurse werden angeboten für Menschen, die beruflich und persönlich die Rhythmischen Einreibungen kennenlernen und anwenden möchten. Ab Sept. 2017 findet die fortlaufende Weiterbildung mit 5 Aufbaukursen incl. eines öffentlichen Vortrages (siehe Terminteil) statt.

AK 1 15.-17 09.2017

AK 2 10.-12.11.2017

AK 3 12.-14.01.2018

AK 4 06.-08.04.2018

AK 5 22.-24.06.2018

Übkurse: 14.10.2017 / 09.12.2017 / 25.-

27.05.2018

Kursleitung: Manuela Garve

Ein neuer Einführungskurs in die Rhythmischen Einreibungen Wegman/Hauschka beginnt im Sept. 2018. Besuchen Sie unseren Stand der Carus-Akademie während der ,,Langen Nacht der Anthroposophie“ und lernen Sie die Qualität der Rythmischen Einreibungen kennen. Sie können dort einen Gutschein erhalten.

Veranstaltungen für Rhythmische Einreibungen der Carus-Akademie finden ab sofort im Rudolf Steiner Haus statt. Bei weiteren Fragen: Manuela Garve ma.garve@web.de oder Tel.04103/904460 bzw. info@carus-akademie.de oder Tel. 040/819980

 

 Die Rhythmische Massage geht in Berlin an der Akademie Havelhöhe weiter: www.akademie-havelhoehe.de